Corona FAQ

 

Corona FAQ

 

Vielleicht hast du dich bereits gefragt, wie sich die Corona-Situation auf das Bula22 auswirken wird. Wir möchten dir hier einige Antworten geben.

Das Wichtigste vorweg: Wir gehen davon aus, dass das Bundeslager 2022 stattfinden wird. Aufgrund der sich positiv entwickelnden pandemischen Situation, den Aussagen des Gesundheitsamts in Celle und dem Wissen, dass Bula-ähnliche Großveranstaltungen bereits 2021 stattfinden konnten, freuen wir uns auf ein tolles Lager mit euch.

Wann bekomme ich weitere Informationen zu Corona? An wen kann ich mich bei Fragen wenden?

  • Detaillierte Infos zum Hygienekonzept bekommst du wenige Monate vor dem Lager, sobald wir das Konzept mit dem Gesundheitsamt abgestimmt haben.
  • Falls du noch dringende Fragen hast, melde dich bei der Lagerleitung (bula22@cpd-bula.de).

Welche Hygiene-Maßnahmen wird es auf dem Bundeslager geben?

  • Wir möchten die Hygienemaßnahmen so gestalten, dass wir ohne Abstand und Masken ein Lager mit Singen und Gemeinschaft durchführen können. Dennoch werden einige Hygienemaßnahmen getroffen werden. Wie diese genau aussehen, wird sich wenige Monate vor dem Lager durch das mit dem Gesundheitsamt abgestimmte Hygienekonzept klären.
  • Sollte auf dem Lager ein Coronaverdachtsfall auftreten, entscheidet das Gesundheitsamt über die nötigen Maßnahmen.
  • Wenn du geimpft bist, kann uns das bei der Gestaltung des Hygienekonzeptes unterstützen. Deinen Impfstatus kannst du freiwillig und anonym bei der Lageranmeldung angeben.

Kann das Bula 22 abgesagt werden?

  • Wie bei jeder Großveranstaltung ist es möglich, dass die pandemische Lage oder eine andere Situation es verhindert, dass das Lager im Sommer 2022 stattfinden kann.
  • Im Sommer 2021 hat sich jedoch abgezeichnet, dass ein Bula sogar in diesem Jahr möglich gewesen wäre. Wir gehen also davon aus, dass das Bula 2022 stattfinden kann. Und zwar so, wie wir alle uns das wünschen.

Was passiert mit den bereits gezahlten Lagerbeiträgen, sollte das Lager abgesagt werden?

  • Sollte das Bula 22 nicht stattfinden können, ist unser Ziel, dir den vollen Beitrag zurückzuerstatten. Dabei unterstützt uns auch der Bund.

Soll ich mich anmelden?

  • Ja! Nur mit dir kann das Bula ein großartiges Erlebnis werden. Unser 100-jähriges Jubiläum kannst du einfach nicht verpassen. Das wird die Party des Jahrhunderts! Du bist eingeladen – auf das beste aller Feste auf der Gästeliste eingetragen.